Palette Sackware

279,27  Preis inkl. MwSt

Preise inkl. Transport und Europalette deutschlandweit

Pellets Sackware, Hersteller Dorr-Biomassehof, 66 Säcke à 15 kg auf Palette, eingeschweißt, ENplus, 100% Fichte, Herstellung in Bayern. Ab Werk Dorr-Biomassehof in Landsberg am Lech. Keine Selbstabholung möglich.

Lieferzeit ca. 10 Werktage

Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Attraktiver Preisnachlass bei Bestellung von mehr Paletten!

1 Stk. 2 Stk. 3 Stk. 4 Stk. 5 Stk.
279,27 € 275,53 € 271,78 € 268,04 € 264,29 €

 

6 Stk. 7 Stk. 8 Stk. 9 Stk. 10 Stk.
260,55 € 256,80 € 253,06 € 249,31 € 245,57 €

Preis je Stück
 

Artikelnummer: 305-01 Kategorie:

Beschreibung

Überdurchschnittlich gute ENplus-Qualität!

Pellets-Sackware direkt vom Werk heißt: Mit dieser eindeutigen Herkunftsquelle haben Sie eine Werksgarantie für eine schwankungsfreie hohe Qualität! Dorr-Biomassehof Pellets sind ENplus -zertifiziert. Bei den Standards Abrieb, Asche, Feinanteil und Heizwert übertreffen sie Mindestvorgaben der Qualitätsnorm: So heizen Sie günstiger, weil Ihr Ofen reibungslos läuft und Sie weniger Pellets brauchen!

Abrieb kleiner 0,6% (ENplus-Norm: Obergrenze 2,0 %)

Dorr-Biomassehof-Pellets sind mit einem Abrieb von 0,6 Prozent (bzw. einer mechanischen Festigkeit von 99,4 Prozent) formstabiler als die ENplus-Obergrenze von 2,0 Prozent (bzw. einer mechanischen Festigkeit von 98,0 Prozent). Somit entstehen im Ofenbetrieb auch weniger Staub und Kleinpartikel.

Aschegehalt kleiner 0,4% (ENplus-Norm: Obergrenze 0,7 %)

Mit einem niedrigen Aschegehalt von höchstens 0,4 Prozent bleibt nach der Verbrennung weniger Asche übrig. ENplus-zertifizierte Pellets dürfen einen Aschegehalt von 0,7 Prozent besitzen.

Feinanteil 0,05 % (ENplus-Norm: Obergrenze 0,5%)

Ein hoher Feinanteil (Pellets kleiner als 3,15 mm) führt in Verbund mit vielen kurzstückigen Pellets oft zu einer Versinterung des Ofens. Hierbei „verbäckt“ die Asche zu Klumpen. Duldet die ENplus-Norm noch einen Feinanteil von 0,5 % ist Pellets-Sackware von Dorr-Biomassehof mit 0,05% nahezu staublos.

Wassergehalt 6,9 bis 7,1% (ENplus-Norm: Obergrenze 10%)

Dorr-Biomassehof-Pellets haben einen optimalen Wassergehalt. Ein höherer Wassergehalt würde bei der Verbrennung den Heizwert der Pellets senken und zu einer verstärkten Rußbildung führen. Bei einem zu geringem Wassergehalt verbrennen Pellets zu schnell und es verringert sich ihre Stabilität.

Unterer Heizwert ca. 4,8 kWh/kg (ENplus-Norm: Untergrenze 4,6 kWh/kg)

Je höher der untere Heizwert ist, umso größer ist bei der Verbrennung die maximal nutzbare Wärmemenge. Pellets von Dorr-Biomassehof haben einen unteren Heizwert über 4,8 kWh/kg. Die ENplus-Norm fordert mindestens einen unteren Heizwert von 4,6 kWh/kg.

Achtung:

Nur der untere Heizwert misst den tatsächlichen Energiegehalt Ihrer Pellets! Viele Hersteller und Händler geben auf der Verpackung den oberen Heizwert an, der zwar immer höher liegt als der untere Heizwert, aber nichts über tatsächlichen Energiegehalt der Pellets bei der Verbrennung aussagt!

 

Staffelpreise inkl. Transport und MwSt. pro Palette 66 Sack à 15kg

Stück Einzelpreis Gesamtpreis

1 Stk. 279,27 € = 279,27 €
2 Stk. 275,53 € = 551,06 €
3 Stk. 271,78 € = 815,34 €
4 Stk. 268,04 € = 1.072,16 €
5 Stk. 264,29 € = 1.321,45 €
6 Stk. 260,55 € = 1.563,30 €
7 Stk. 256,80 € = 1.797,60 €
8 Stk. 253,06 € = 2.024,48 €
9 Stk. 249,31 € = 2.243,79 €
10 Stk. 245,57 € = 2.455,70 €