Regional!

(01/2015)

„Allgäu Pellets“ – gibt es die?

Im Allgäu Pellets regional aus dem Allgäu kaufen? Das Pelletwerk Dorr-Biomassehof liefert direkt Pellets aus Allgäuer Holz. Doch in seinen „Allgäu Pellets“ steckt immer auch Holz aus Oberbayern. Die relevanten Sägewerke in der Region, die das Werk mit dem Rohstoff Sägespäne versorgen, beziehen nämlich auch ihr Holz von dort. Ein Interview mit Rohstoffeinkäufer Martin Eger.


„Die Kapazitäten und die Lage der heimischen Sägewerke langen nicht hin, um in einem relevanten Umfang für Kempten, Landsberg, Memmingen und Kaufbeuren 'Allgäu Pellets' herzustellen. Schon gar nicht zu vertretbaren Preisen.“ Martin Eger.

„Die Kapazitäten der Allgäuer Sägewerke langen nicht hin, um in einem relevanten Umfang für den Raum Kempten, Landsberg, Memmingen und Kaufbeuren Pellets aus Allgäuer Holz herzustellen. Unsere Zuliefersägewerke beziehen daher ihr Holz nicht nur aus dem Allgäu, sondern auch aus Oberbayern“, Martin Eger, Rohstoffeinkauf Dorr-Biomassehof

 

Kaufen Ihre Kunden im Allgäu Pellets aus dem Allgäu?

Herr Eger, Ihr Pelletwerk steht in Oberbayern, aber es hat Allgäuer Wurzeln?

Ja, die Gesellschafter, die Firma Dorr und der Biomassehof Allgäu, sitzen in Kempten. Über die Genossenschaft Biomassehof Allgäu sind auch viele Waldbesitzer und Holzheizer aus dem Allgäu am Pelletwerk beteiligt. Es steht jedoch an der Grenze zum Allgäu im oberbayerischen Asch bei Landsberg.

Kaufen da noch Ihre Kunden im Allgäu Pellets aus Allgäuer Holz?

Seien Sie realistisch! Wir produzieren 50.000 Tonnen Pellets im Jahr. Da können die Rohstoffe gar nicht alle aus dem Allgäu sein. Unsere Zuliefersägewerke schneiden Holz aus einem Umkreis von 80 bis 100 Kilometer. Das Holz kommt so aus dem Allgäu, aber auch aus Oberbayern. Das ist auch bei dem Starkholzsägewerk so, das unmittelbar neben unserem Pelletwerk steht.

Sie liefern im Allgäu Pellets von Dorr-Biomassehof. Klingt dieser Name nicht ein wenig holzig?

Warum? Dorr und der Biomassehof sind im Allgäu bestens bekannt. Es sind bodenständige Firmen mit einem soliden Ruf. Das Unternehmen Dorr gibt es schon seit 1945. Der Biomassehof liefert seit 1999 ins Allgäu Pellets. Er ist dort der größte Holzbrennstoffhändler. Und das Pelletwerk von Dorr-Biomassehof produziert auch schon seit 2008 erstklassige Pellets. Zuverlässig und günstig.

Bieten Sie Ihren Kunden auch etwas Besonderes?

Wir sind das einzige Werk, an dem sich auch Kunden beteiligen können. Mit unserer Beteiligung erhalten Sie im Allgäu Pellets günstiger! Sie kaufen sie auch direkt vom Werk. Ohne Handelsumschüttung kaufen Sie Pellets, die staubärmer sind. Zudem können unsere Kunden so sicher sein, auch wirklich Pellets aus ihrer Region zu erhalten!

Wohin liefern Sie direkt?

Ins Allgäu, Kempten, Memmingen, Kaufbeuren und Landsberg sowie in den werksnahen Bereich. Das sind neben München die Landkreise Dachau, Fürstenfeldbruck, Starnberg, Weilheim-Schongau, Garmisch und Bad Tölz-Wolfratshausen.

Das Interview führte am 11.12.2015 Dipl. Vw. Gerald Härtlein. Es wurde in Absprache mit Martin Eger am 23.05.2016 noch einmal redaktionell überarbeitet.

 

Weiter Informationen